Marstall Boitzenburg
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Historie

Die ersten Schritte der Planung für die Umsetzung der Braumanufaktur Marstall Boitzenburg wurden im August 2012 bis März 2014 vollzogen.

 

Bereits Ostern 2014 konnten wir das erste „Boitzenburger Urtyp“ ausschenken, dass bis zur Produktion in der eigenen Brauerei von der befreundeten „Brauerei Hübner“ in Wattendorf, nahe Bamberg, nach unserem Rezept gebraut wurde.

 

 

Nach umfangreichen Bauarbeiten konnten wir ab September 2015 die Produktion nach Boitzenburg verlegen.

 

Die Bauarbeiten sind bis heute noch nicht vollständig beendet, so ist die Brauerei noch nicht als Schaubrauerei zu besichtigen-aber wir arbeiten daran.

 

 

Seit Juli 2016 bieten wir unsere Biere darunter die Hauptsorten „Boitzenburger Urtyp, Pils und Porter“ vor Ort, in der regionalen Gastronomie und für den privaten Genuss an.

 

Weitere Planungen:
  • der Umbau des östlichen Marstall zum Brauhaus Restaurant
  • die Umsetzung einer Spezialitäten Brennerei